Composite Wickelhülse

Composite-Wickelhülsen für Spezialanwendungen

Composite-Wickelhülsen sind für Spezialanwendungen ideal. Sie werden genau auf den Einsatz beim Kunden zugeschnitten. Die Wickelhülsen bestehen aus Faserverbundwerkstoffen, das macht sie leicht und stabil. Mit unterschiedlichen Temperaturen kommen Composite-Wickelhülsen sehr gut zurecht. Die Wärmeausdehnung lässt sich innerhalb eines weiten Temperaturbereichs einstellen, im Extremfall ist sie gleich null.

INOMETA-Wickelhülsen aus Faserverbundwerkstoffen werden vorwiegend beim Bedrucken von Metallfolie und Spezialfilmen eingesetzt, beispielsweise bei LCD-Folien. Mit solchen Wickelhülsen kann man Bahnen von nur wenigen Mikrometern Dicke faltenfrei und ohne Druckstellen wickeln.

> Produkte

> Über INOMETA

> Das könnte Sie interessieren

Das könnte Sie interessieren
 
close