Antihaftbeschichtung

Auch genannt: Antihaft, Pulverbeschichtung

PROTEK Antihaft-Walzenbeschichtung

Besondere Polymere, zum Beispiel Fluorpolymere, bilden in Spritzbeschichtungen aus Metall, Hartmetall oder Keramik extrem verschleißbeständige Funktionsoberflächen. Produkte mit PROTEK-Antihaftbeschichtung haben eine besonders glatte, verschleißfähige Oberfläche, an der nichts haften bleibt. Sie zeichnen sich zudem durch besondere, dauerhafte Transport- und Gleiteigenschaften aus.

Unsere Antihaftbeschichtung ist zum Beispiel ideal für Walzen, die bei der Produktion von Hygiene- und Selbstklebeprodukten oder in der Folien-, Papier- und artonherstellung und in der Druckindustrie eingesetzt werden.


Das besondere an PROTEK Antihaftbeschichtungen:

  • dauerhafte Antihafteigenschaften
  • ideal beim Transport
  • kratz- und schnittbeständig (teilweise)
  • Struktur zur Luftabfuhr
  • geeignet für Faserverbundwerkstoffe, Aluminium und Stahl

> Produkte

> Über INOMETA

> Das könnte Sie interessieren

Das könnte Sie interessieren
 
close