Leben und Arbeiten in Herford

Leben und Arbeiten in der Region

Die Hansestadt Herford hat eine lange Tradition und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten nach oder auch vor der Arbeit die wohlverdiente Freizeit zu genießen.

Herford mit ihren knapp 70.000 Einwohnern gehört zu den ältesten Städten Westfalens und liegt inmitten des ravensbergisch-lippischen Hügellandes zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge. Hier wo die Werre und die Aa zusammen fließen, kann man in der Innenstadt zwischen historischen Gebäuden flanieren und in den unzähligen Geschäften shoppen gehen.

Herford 360 Grad erleben

Verschaffen Sie sich einen Überblick.

Reichhaltig in Kultur und Natur

Darüber hinaus bietet die Kulturstadt Herford ein reichhaltiges Angebot an kulturellen Einrichtungen wie das Museum MARTA oder das Stadttheater. Ereignisreiche und spannende Veranstaltungen wie das Hoeker-Fest machen die Stadt Herford absolut lebenswert und abwechslungsreich. Sehr beliebt in der ganzen Region Ostwestfalen ist zudem das H2O – ein Sport- und Freizeitbad der Extraklasse.

Wer es auch mal ruhig mag kann in den unzähligen Wäldern und Naturgebieten Entspannung finden. Als große Kreisstadt betreibt Herford einen eigenen Tierpark.

Erwähnenswert ist weiterhin die Nähe zu größeren Städten wie etwa Bielefeld, Hannover, Paderborn und Osnabrück.

Ostwestfalen bietet die richtige Mischung für eine optimale Work Life Balance

Insgesamt zeichnet sich unser „OWL“ durch viele Ausflugsziele aus. Erwähnenswert sind die zahlreichen historischen Stadtkerne, Klöster, Burgen sowie Wellness- und Sportangebote in aktuell 7 Heilbädern der Region. OWL ist mit rund 140.000 Unternehmen eine der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands und gehört zu den Top 5 der deutschen Innovationsregionen. Mehr erfahren Sie hier.


> Ihre Bewerbung!

> Über INOMETA

> Stellenangebote

 
close