Navigation

  • ICE Europe 2019 – INOMETA zeigt Leichtbaulösungen aus Aluminium und CFK
29.01.2019

ICE Europe 2019 – INOMETA zeigt Leichtbaulösungen aus Aluminium und CFK

Besuchen Sie INOMETA auf der ICE Europe 2019 in München und erfahren Sie mehr über den Einsatz von Aluminium und CFK-Hochleistungswalzen mit funktionalen Oberflächen für die Herstellung und Veredelung von Papieren & Folien.

"In nahezu allen Maschinen- und Anwendungsbereichen tragen gewichtsoptimierte Leichtlaufwalzen, -sleeves und -adapter in Kombination mit auf Anwendung und Einsatzgebiet abgestimmten Funktionsoberflächen zur Prozessoptimierung bei.

Die besonderen Eigenschaften dieser Oberflächen sind dann meist speziell auf die jeweiligen Bearbeitungsschritte und Bahnführungsprozesse in der Papier-, Folien- und Convertingindustrie ausgelegt“, erklärt Michael Kassebeer, Vertriebsleiter bei INOMETA.

Als Beitrag zu Industrie 4.0 zeigt INOMETA u.a. RFID-Wickelhülsen und digitale Messwertübertragung mittels Sensorwalzen  zur Analyse, Auswertung oder Dokumentation von Maschinendaten.

Erfahren Sie mehr über dieses und viele weitere spannende Themen von INOMETA auf der ICE Europe in München.

ICE Europe 2019 – hier finden Sie uns

Merken Sie sich Ihren Besuch an unserem Messestand bereits vor.

 INOMETA auf der ICE Europe in München, Halle A5, Stand 1812

 


> Produkte

> Über INOMETA

> Über AVANCO

 
close