International gefragt – Großwalzen Made in Germany

Amerika. China. Indien. Herford. Schon früh in unserer Geschichte war Größe ein entscheidender Teil unserer Vision. Das betrifft nicht nur unsere eigenen Fertigungsdimensionen, die heute die Fertigung von Großwalzen bis über 15 Meter ermöglichen, auch unsere internationale Verfügbarkeit hat schon vor 40 Jahren große Formate angenommen. Damals eine große Herausforderung, gehört es heute zu unserem Tagesgeschäft. Schon immer war es unser Anspruch, Maschinen mit hochpräzisen Walzenprodukten auszustatten – ganz egal ob die Maschinen in Amerika, China, Indien oder Europa betrieben werden. Daran hat sich nie etwas geändert. So reisten unsere Kollegen schon in den frühen 90er Jahren international, um Aluminium- und CFK-Walzen, Beschichtungen und andere Leichtbau-Komponenten Made in Germany zu verkaufen.

INOMETA Rollers

„Ich erinnere mich gern an die frühen 90er Jahre zurück. Eine Situation ist mir dabei besonders in Erinnerung geblieben. Damals bin ich für einen potentiellen Kunden nach Amerika gereist und hatte einen großen Beamer in meinem Handgepäck, der die Ausmaße eines ganzen Reisekoffers einnahm. In unserer heutigen schnellen digitalen Welt kaum vorstellbar. Doch damals ganz normal. Wir wollten dem US-Kunden eine hervorragende Produktpräsentation und eine noch bessere Produktqualität bieten. Dafür scheuten wir weder Kosten noch Mühen“, erzählt uns Bernd Heese, der den internationalen Vertrieb verantwortet. Heute stehen uns allen natürlich andere Präsentationsmöglichkeiten zur Verfügung, sodass wir deutlich nachhaltiger und ökologischer agieren können. Doch auch heute sind die Bemühungen groß, unseren Kunden den maximalen Informationsgehalt zu liefern, um die besten Walzen für ihre Anwendung auszuwählen. Zu den exotischen Aufträgen gehören weltweite Großwalzenaufträge schon lange nicht mehr. Heute zählen wir zu den internationalen Top-Lieferanten für Großwalzen und anderen Komponenten für die weltweite Papier-, Folien-, Druck- und Verpackungsmittelbranche. Unsere Fertigungstiefe, die Produktqualität und das einzigartige Leichtbauwissen führen Kunden aus der ganzen Welt zu uns nach Herford – ins Herzen von Ostwestfalen.


> Vorherige Artikel

> Überblick

> Nächster Artikel

 
close