Bereits zum 5. Mal erhalten die Unternehmen INOMETA und AVANCO den Preis als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Herford“. Neben der AVANCO-Gruppe erhielten nur noch zwei weitere Unternehmen die begehrte Auszeichnung. 

Stellvertretend für die Unternehmen INOMETA und AVANCO nahmen Markus Felix Berger, Personalleiter, sowie Laura Hämmerling als stellvertrende Personalleiterin die Urkunde für das Unternehmen in Empfang. Der Landrat Jürgen Müller und Herfords Oberbürgermeister Tim Kähler gratulierten persönlich! Jürgen Müller erwähnte in seiner Rede sehr deutlich, wie wichtig es ist, sich als attraktiver Arbeitgeber am Markt zu behaupten und bestehende Mitarbeiter zu behalten sowie neue Mitarbeiter zu attrahieren.

INOMETA und AVANCO können vor allem durch gute Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeitmodelle, Mobiles Arbeiten und effiziente Prozesse in Notsituationen punkten.

Mehr über INOMETA als Arbeitgeber erfahren

Erfahren Sie mehr über INOMETA als einen der größten Arbeitgeber der Stadt Herford und die vielen Benefits, von denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren. Klicken Sie hier.